IMG 20221126 WA0006 300w„Stangentraben spezial“ nannte sich die erste der drei Trainingseinheiten, die vom RuFV Lensahn im letzten Quartal diesen Jahres angeboten wurde. 57 bunte Stangen wurden hierzu von Helfern in die 20 x 45m große Reithalle des Ziegeleihof verbracht und von Katharina Adam zu einer harmonischen Acht angeordnet. Die Hallenmitte schmückte ein rot bekugelter Tannenbaum, der bei einigen Pferden Erstaunen hervorrief und die Reiter ordentlich forderte. Pferde und Reiter wurden behutsam von Katharina an die Aufgabe herangeführt. Sie verfügt über einen großen Erfahrungsschatz im Thema Stangentraben, sie bietet in Grammdorf regelmäßig Reitstunden zur Gymnastizierung der Pferde mit Stangen und Cavalettis an. Zu Beginn mussten die Pferde nur über 8 Stangen traben. Nach und nach wurden es mehr und vollendete sich dann zu einem Kurs über die 57 Stangen in Wendungen und der Geraden. Das Stangentraben fördert bei den Pferden die Muskulatur des Rückens, somit die Durchlässigkeit und fordert von Pferd und Reiter hohe Konzentration. Die Koordination der Bewegungsabläufe und Gleichgewicht ist hier gefragt und bereitet den Pferden viel Vergnügen. Am Ende meisterten alle Pferde und Ponnies bravourös ihre Aufgabe. Einige steppten kraftvoll über den Parcour, andere bewegten sich anmutig erhaben und voller Harmonie. 23 Teilnehmer nahmen an dieser Veranstaltung teil, waren begeistert und präsentierten stolz ihre Videos auf den sozialen Netzwerken. Gerade im Winter bietet diese Arbeit eine schöne Abwechslung, wo das Ausreiten im Gelände weniger möglich ist und nur noch wenige Turniere stattfinden.
Am kommenden Wochenende wird der Springlehrgang „Fit for Christmas“ von Katharina Adam auf dem Ziegeleihof angeboten und am 10/11.Dezember findet auf dem Gestüt Katarinental der Dressurlehrgang „Winterarbeit leicht gemacht“ mit Zara Adina von Zitzewitz statt.

Joomla SEF URLs by Artio