IMG 20220409 WA0006 300wDer Reit und Fahrverein Lensahn bot am Wochenende einen Cavaletti- und Springlehrgang für Turnierreiter und Amateure auf dem Ziegeleihof in Grammdorf an. Bei diesem Training ging es nicht um die Höhe der Sprünge, Pferde und Reiter mussten konzentriert über Stangenkombinationen traben und galoppieren, welches der Gymnastizierung, Lockerung und Aufbau der Muskulatur dient. Katharina Adam, selbst Springreiterin bis Klasse S, bereitete einen interessanten Parcours aus kleinen Hindernissen und Stangen vor.

Dieser war liebevoll bis ins Kleinste dekoriert, zwei Palmen mit Blumenschmuck auf einem Strohballen stellten für die Pferde eine interessante Herausforderung dar, neben jedem Sprung stand ein Blumengesteck abgestimmt auf die Farbkombination der Stangen, Der Aufbau war wirklich etwas für das Auge und bereitete Turnieratmosphäre. Katharina Adam stellte jedem Teilnehmer vor der Trainingseinheit die Frage, was er/sie sich mit seinem/ihrem Pferd für die nächsten drei Monate vorgenommen habe, was bei einigen Sportlern zu Denkansätzen führte.

Für das Wohl der Reiter war mit Kuchen und belegten Brötchen gesorgt, aber auch die Pferde sollten nicht zu kurz kommen und durften sich aus einer Holzkiste mit Äpfeln und Möhren bedienen. Der Lehrgang fand über zwei Tage statt, die turnierreitenden Teilnehmer befanden sich in der Ausbildungsstufe der Klasse A bis L, bekannte Namen ließen es sich nicht nehmen an diesem schönen Lehrgang teilzunehmen. Die neunzehn Teilnehmer waren einhellig begeistert von diesem Lehrgang und freuen sich auf weitere Kurse auf dieser schönen Anlage.

 

 

Joomla SEF URLs by Artio