Nach Beschluss der Regierung vom 06.05.2020 können auch wir so langsam die Normalität der Nutzung unseres Reitplatzes wieder aufnehmen.

Endlich !!!!!

Allerdings gibt es auch hier Einschränkungen!!

Es wird ​ offizielle Öffnungszeiten ​ geben, an denen eine ​ Dokumentation der Nutzer ​ des Reitplatzes gewährleistet ist. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Ordnungsamt Lensahn wird ein ​ Kontrollbuch ​ geführt, wo jeder Nutzer mit Datum und
Uhrzeit, An- und Wegfahrt eingetragen wird(momentan beträgt die Nutzung max. 1 Stunde).

Zeitgleich dürfen nur bis zu 3 Reiter mit Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m den Platz nutzen ​ (Zuschauer sind n i c h t erlaubt).​ Denkt auch beim Parken der PKW ́s an einen Abstand von 3,00 – 4,00 m.
Unterricht auf dem Platz (Dressur- wie auch Springplatz) nur nach Absprache.

Bitte haltet Euch alle an diese Maßnahmen, damit auch eine Nutzung auf Dauer gewährleistet werden kann. Neuerungen der Regierung/FN/DOSB werden umgehend bekannt gegeben.

Diese Regelung tritt ab KW 20 in Kraft.

Jeder, der den Platz nutzt, ist für die Hygienevorschriften selbst verantwortlich, bei Nichtbeachtung der Regelungen, wird eine sofortige Platzverweisung erfolgen.

Wir freuen uns auf einen Schritt in die Normalität, halten wir uns alle an diese Vorgaben, werden wir den Platz sicherlich bald wieder
komplett freigeben können.

Auf bald, Euer Vorstand RuFV Lensahn e.V.

Ansprechpartner während der Corona-Pandemie für die Öffnungstage des Reitplatzes Bredenfeld

Joomla SEF URLs by Artio