Lehrgang 201704 300wZum Auftakt der grünen Saison organisierte der Reit und Fahrverein Lensahn am 8. und 9. April einen Springlehrgang mit Jan–Phillip Schultz aus dem Stall Madrigal, Böbs.
Der Lehrgang fand auf dem Gestüt Katharinenthal statt. Hierbei gilt ein besonderer Dank an Frau Andrea v. Zitzewitz für die Bereitstellung der Halle.

Jan-Phillip Schultz, selbst als erfolgreicher Springreiter in nationalen und internationalen Prüfungen der Klasse S reitend, erteilte 8 Teilnehmern in der Klassen E-M individuellen Unterricht.
Am Samstag stand die Springgymnastik mit einem „Spring-Zirkeltraining“ im Vordergrund, um die Sprünge passend anzureiten und das folgende Parcours-Reiten vorzubereiten. Die Teilnehmer lobten den Trainer begeistert, weil Herr Schultz auf jeden Reiter, unabhängig vom Ausbildungsstand, genau eingegangen ist, die Vorzüge und Probleme der Pferde erkannt und konsequent an der Optimierung von Pferd und Reiter gearbeitet hat.

Am Sonntag fand diese Vorbereitung im Parcours seine Anwendung. Hier versorgte der Trainer die Teilnehmer mit Tips zum passenden Anreiten der Hindernisse und geschickter, zeitsparender Linienführung.

Wir danken Jan-Phillip Schultz für das engagierte Training und wünschen den Teilnehmern eine erfolgreiche Umsetzung des Erlernten und einen guten Start in die Turniersaison.

Der Vorstand

Joomla SEF URLs by Artio